Aktuelle News

Team 2: Zwei Punkte gegen SW Köln

Erster Sieg im ersten Heimspiel der Saison

12.09.2022

Gut gelaunt verließen Conny Schröder, Bernadette Grob, Christoph (Olo) Olczak, Mark Tittmann, Kevin Czojor und Torsten Schröder am Freitagabend die Halle der Gesamtschule in Brühl. Überraschend deutlich hatten sie das Heimspiel gegen BC SW Köln 4 mit 6:2 gewonnen. Der erste Sieg und somit die ersten Punkte in dieser frischen Saison.

Das spannendste Spiel des Tages machte Kevin im 3. Herreneinzel. Den ersten sehr umkämpften Satz gewann er mit 21:18. Der zweite Satz lief an ihm vorbei und ging mit 14:21 klar verloren. Im fälligen Entscheidungssatz fand der Brühler zu seinem Spiel zurück, gestaltete wieder die Ballwechsel und rang den Kölner mit 21:17 nieder.

Olo und Mark hatten keine Mühe im ersten Herrendoppel und gewannen mit 21:16 und 21:9. Torsten und Kevin standen im zweiten Herrendoppel zum ersten Mal als Team auf dem Feld. Den ersten Satz brauchen sie noch zur Orientierung und Abstimmung. Sie gewannen ihn knapp mit 21:19. Den zweiten Satz spielten sie dann „runter“ und siegten souverän mit 21:9. Conny und Bernadette mussten sich gegen starke Kölnerinnen mit 9:21 und 12:21 geschlagen geben. 

Im ersten Herreneinzel ließ Olo nichts anbrennen und holte das Spiel routiniert mit 21:13 und 21:10. Mark musste im zweiten Herreneinzel zunächst kämpfen, bevor er locker aufspielte. 21:17 und 21:11 endete das Match. Mit langen Bällen auf die Grundlinie machte Bernadette ihrer Gegnerin das Leben im Dameneinzel schwer. Am Ende reichte es nicht aus und sie verlor das Spiel mit 16:21 und 12:21.

Conny und Torsten mussten im Mixed eine konzentrierte Leistung abrufen, um das Spiel in zwei Sätzen mit 21:19 und 21:17 über die Ziellinie zu bringen.

Nach den beiden 3:5-Niederlagen zum Auftakt der Saison macht der erste Sieg vor heimischen Publikum Lust auf mehr. Zum letzten Spieltag vor der Herbstpause geht es am 24.9. nach Merten.

 

Brühler Turnverein 1879 e.V.
Von-Wied-Str. 2, 50321 Brühl
Tel. +49 (0) 2232 - 50 10 50
Fax +49 (0) 2232 - 50 10 599
www.btvonline.de